• WWolken schmecken von Ben

Wolken schmecken von Ben Bertram

Von Autor Ben Bertram habe ich ja schon zwei Bücher vorgestellt. Männertour – Umzug nach Sylt und Männertour – Aber anders. Sein erstes Buch Wolken schmecken fehlte noch. Das habe ich jetzt nachgeholt. Wieder geht es um Träume und den sehnlichen Wunsch, diesen zu erfüllen. Mit Sandkastenfreund Casimir DEN Traum erfüllen. Wie der Zufall so spielt, gelingt es den beiden, dass der Traum real wird. Viel mehr möchte ich gar nicht erzählen, um das Buch nicht vorweg zu nehmen.

Wolken schmecken von Ben

Wolken schmecken von Ben

Wolken schmecken von Ben Bertram hat mir am besten gefallen. Es ist zwar stellenweise etwas zuviel der Glückseligkeit und dem Glück ansich, aber es geht noch. Wie in seinen anderen Büchern spielt Freundschaft eine sehr große Rolle. Die Ehrlichkeit, das Vertrauen und der Zusammenhalt einer Freundschaft stehen an erster Stelle. Selbstverständlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz. Das Buch hat ein paar sehr bewegende Momente, die mir ein paar Tränchen entlockt haben und es einem im Herz ganz warm werden lassen. Ja, das klingt nach Kitsch, ist es aber keinesfalls. Sehr gut gefallen hat mir, das ich nicht schon am Anfang das Ende wusste. Selbst wenn man sich einiges denken konnte oder erwarten, kam es doch etwas anders. Für ein paar entspannte Stunden und um die Welt einfach mal Welt sein zu lassen, oder sei es auch nur, um sich einfach etwas emotionale Wärme zu holen, ist Wolken schmecken perfekt.

Erschienen bei Vindobona.

 

¸.•*¨`*Nur wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.*¨`*.¸

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Von |2016-12-26T15:59:21+00:00Donnerstag, April 25, 2013|Kategorien: Bücher|Tags: , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar