• Verliebt, verlobt, verhext von Kristina Günak

Verliebt, verlobt, verhext von Kristina Günak

Verliebt, verlobt, verhext von Kristina Günak ist Band 4 der Elionore Brevent Romane. Hexe Eli hat sich schnell in die Herzen der Leser gehext. Mit viel Witz, Charme und Sarkasmus unterhält uns die Immobilienmaklerin. Zusammen mit ihrem schwarzen Jaguar, einem Gestaltwandler, erlebt sie Abenteuer um Abenteuer. Jetzt könnte sie endlich einmal etwas Normalität (falls es sowas gibt bei einer Erdhexe) genießen. Wäre da nicht die Tatsache, dass sie ihr geliebtes Haus verlassen muss. Sie braucht eine neue Bleibe und muss ihre Erdlinie zum Umzug animieren.

Magic Chick als Genrebezeichnung finde ich Klasse. Kein Chick Lit und kein Fantasy, sondern Magic Ckick.

Werte Leser, dieses Buch kann sich nicht recht entscheiden, was es ist.
Paranormal Romance? Nein. Na ja, irgendwie schon. Oder doch nicht?
Chick-Lit? Irgendwie ja. Und nein. Es spielen schließlich Hexen, Elfen und rattenscharfe Gestaltwandler mit, also das übliche Personal des klassischen Fantasy-Romans.
Aber Bücher müssen nun mal etwas Bestimmtes sein, deshalb hat sich Frau Günak schließlich leicht verzweifelt etwas Eigenes ausgedacht. Ist ja auch ihr Beruf, sich Dinge auszudenken. Daher ist die Hexen-Serie rund um Eli kurzerhand: Magic Chick!
Deswegen beachten Sie bitte: Es ist Magie im Buch!

Kristina Günak

Gewohnt witzig, spritzig und frisch lässt uns Autorin Kristina Günak am Leben von Elionore, Vincent und uns gut bekannten Charakteren teilhaben. Eli findet kein neues Haus. Die Zimmer zu klein, die Nachbarn zu nah; es gibt immer irgendetwas, das nicht passt. Dabei vergisst sie fast, das sie ihre Entscheidung nicht mehr nur für selbst trifft. Vincent möchte das neue Haus vor dem Umzug bestimmt auch sehen! Dann ist da noch die widerspenstige Erdlinie, die mit umziehen muss und Platz benötigt.

Mit dem schon bekannten einmaligen Humor schafft es die Autorin wieder einmal, dass ich eine Menge Spaß habe. Der Cliffhanger am Ende von Verliebt, verlobt, verhext lässt eine Fortsetzung vermuten.

Von |2015-06-09T20:29:38+00:00Dienstag, Juni 9, 2015|Kategorien: Bücher|Tags: , , , , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar