• Twilight – Biss zur Mittagsstunde - Der Comic Teil 1

Twilight – Biss zur Mittagsstunde – Der Comic Teil 1

Ob man wollte oder nicht, an den Glitzervampiren aus Twilight kam man lange Zeit nicht vorbei. Egal ob die Bücher oder die Filme, Twilight polarisierte. Entweder man war schnell im Bann der Cullens oder man fand die gesamte Reihe einfach schrecklich. Ich würde mich nicht als Fan bezeichnen, habe allerdings alle Bücher inklusive der Nebenbände gelesen und zur Freude meines Twilight begeisterten Sohnes stehen auch alle Filme in unserem Regal. Als ich durch Zufall mitbekam, das es sogar Comics der Biss Reihe von Stephanie Meyer gibt, konnte ich meinem Sohn damit eine große Freude machen.

 

Twilight – Biss zur Mittagsstunde - Der Comic Teil 1

Twilight – Biss zur Mittagsstunde – Der Comic Teil 1

Zu jedem Buch der originalen Reihe gibt es bzw. soll es zwei Comics geben. Biss zum Morgengrauen Teil 1 erschien im Juli 2010 und erst im Oktober 2011 wurde Teil 2 veröffentlicht. Auf Teil 1 des Bandes Biss zur Mittagstunde mussten die Fans bis Oktober 2013 warten. Die Adaption der Vampirsaga von Stephanie Meyer wird von Young Kim gezeichnet. Ihre Zeichnungen in einer Mischung aus Comic und Manga sind eher an die Bücher angelehnt in der Handlung, als an die Filme. Es empfiehlt sich aber, eines von beiden zu kennen, sonst ist es an manchen Stellen schwer der Handlung zu folgen. Überwiegend in schwarz/ weiß gehalten gibt es vereinzelt wunderschöne Farbfotos. Ebenso wie in den Büchern und den Filmen spielen Emotionen eine große Rolle. Zeichnerin Young Kim gelingt es, diese Perfekt umzusetzen, man fühlt sich sofort in Buch und Film zurückversetzt. Allerdings muss man von den aus den Filmen in der Erinnerung verbliebenen Gesichtern Abstand nehmen, denn die Figuren in den Comics sind optisch nicht vergleichbar. Stellenweise fand ich das leicht verwirrend, aber im Grunde sind die Comics ja nicht an die Filme angelehnt, sondern eine Nacherzählung der Twilight Geschichte in Bildern.

 

Twilight – Biss zur Mittagsstunde - Der Comic Teil 1

Twilight – Biss zur Mittagsstunde – Der Comic Teil 1

Zur Handlung muss ich sicher nicht viele Worte machen. Eine Sterbliche verliebt sich in einen Vampir und ein Werwolf verliebt sich in die Sterbliche. Beide werben um Bella, doch sie liebt nur Edward, den Vampir. Dass diese Liebe nicht unbeschwert und ohne Komplikationen sein kann erklärt sich allein aus der Zugehörigkeit der Personen zur Rasse Mensch, Vampir und Werwolf. Dazu jede Menge Romantik und Missgunst kommt einer sehr beliebte Vampirsaga, die Twilight Biss Reihe, heraus.

 Legt man zwei zusammengehörende Teile der Comics nebeneinander entsteht ein Bild. Die Idee gefällt mir und unterstreicht die Romantik der Reihe.

 Wann Teil 2 von Biss zur Mittagsstunde erscheinen wird ist noch nicht bekannt.

Erschienen bei Carlsen.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Von |2016-12-26T15:58:57+00:00Freitag, Dezember 20, 2013|Kategorien: Bücher|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar