Erschienen in der Lust de Lyx Reihe ist die Kurzgeschichte In Sehnsucht vereint von Andrea Bugla. Privatdetektiv Jackson hat den Auftrag, eine verlorene Tochter zu suchen und bei ihrem sich sorgenden Vater abzuliefern. Die junge Frau zu finden fällt Jackson nicht schwer. Wie zu erwarten ist sie von seinen Absichten, sie nach Hause zu bringen, nicht begeistert. Er zweifelt an ihrer Version der Geschichte, bis sie von Auftragsmördern beschossen werden. Isabell vertraut Jackson ihr Leben an. Nicht nur ihr Leben, auch ihr Herz.

Die kurze Liebesgeschichte In Sehnsucht vereint ist voller Emotionen. Die Angst vor den Häschern ihres Vaters und die Gefühle für Jackson lösen in Isabel ein auf und ab mit verschiedensten Empfindungen aus. Kann sie Jackson trauen? Beide Charaktere sind von Anfang an sehr sympathisch. Die erotischen Szenen zwischen beiden sehr detailliert, ohne obszön oder kitschig zu wirken. Autorin Andrea Bugla schafft eine sehr knisternde Atmosphäre. Eine schöne Kurzgeschichte für einen entspannten Abend aus der Lust de Lyx Reihe.

Erschienen bei Lyx.