• Lieblingsmomente von Adriana Popescu

Lieblingsmomente von Adriana Popescu

Da ich auch in diesem Jahr wieder zur LoveLetter Convention fahre, versuche ich vorab  ein paar Bücher der teilnehmenden Autoren zu lesen. So auch von Adriana Popescu, die ich im April mit ihrem neuen Buch genauer vorstellen werde. Lieblingsmomente ist ein sehr schöner Titel für ein Buch. Jeder von uns kennt solche Momente, an die er sich gern zurückerinnert.

Layla verdient ihren Lebensunterhalt als Konzertfotografin. Während einer dieser Aufträge gerät ihr Tristan vor die Linse und sie macht den Shoot des Abends. Tristan wird verletzt, sie kümmert sich ein wenig um ihn und muss die darauf folgenden Tage öfters an ihn denken. Plötzlich laufen sie sich wieder über den Weg. Die junge Frau merkt, dass sie in ihrer so glücklich geglaubten Beziehung alles andere als happy ist. Von ihrem Freud nicht wirklich ernst genommen, eher noch liebevoll belächelt, geht ihre Karriere als Fotografin nicht wirklich voran. Layla fängt an nachzudenken, zu hinterfragen. Tristan geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Layla lässt sich überreden, sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Während dieser Zeit hat Tristan einiges aus seiner Vergangenheit aufzuarbeiten. Beide halten den Kontakt, sehnen sich nach einander. Layla schickt Tristan ab und an einen Lieblingmoment.

Lieblingsmomente von Adriana Popescu

Lieblingsmomente von Adriana Popescu

Tristan und Layla sind sehr angenehme Charaktere und Autorin Adriana Popescu gelingt es, beiden eine gewisse Tiefe zu geben. Tristan, der sich mit seiner Vergangenheit herumquält und Layla, die sich ständig mit Selbstzweifeln plagt. Trotzdem sind beide lebensbejahende Menschen und können sich an der Welt erfreuen. An einigen Stellen war ich sogar sehr berührt und habe mit den beiden mitgefühlt. Das gesamte Buch liest sich wie jemandes Geschichte, die selbst erlebt und aufgeschrieben wurde. Dass die Autorin Stuttgart sehr liebt, liest sich ebenfalls im ganzen Buch heraus. Auf den letzten Seiten des Buches bekommt man sogar die Adressen der in Lieblingsmomente vorkommenden Locations genannt. Sehr gute Idee. Sollte ich einmal nach Stuttgart kommen, werde ich mir ein paar davon anschauen.

Ich bin gespannt, wie die Geschichte von Layla und Tristan im April weitergeht.

Erschienen bei Piper.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Von |2016-12-26T15:58:52+00:00Mittwoch, Februar 26, 2014|Kategorien: Bücher|Tags: , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar