Unter dem Pseudonym Kate Lynn Mason erschien von Autorin Kate Sunday der Roman Irresistible – Live und Aidan.
Liv braucht dringend eine Auszeit und entflieht in die Berghütte der Familie ihrer Freundin nach Vermont. Völlig eingeschneit erhofft sie sich dort Erholung und Zeit, ihre Gedanken zu ordnen.
Aidan lässt nichts anbrennen und ist keinem Flirt abgeneigt. Aber eine Beziehung? Niemals. Wie schon so oft, will er auch Liv als einen seiner kurzen Flirts abtun.

Mehr möchte ich gar nicht erzählen und kann meine Meinung zu Irresistible in einem Satz zusammenfassen: Noch nie habe ich einen gefühlvolleren Erotikroman gelesen. Oder ist das Buch eher ein Liebesroman mit ganz viel Erotik? Beides trifft zu. Ganz viel heißer Sex und viele Emotionen. Man legt das Buch nach dem Lesen mit diesem Hach-Gefühl weg.

Klare Leseempfehlung für alle, die ein Buch mit heißem Sex und viel Liebe lesen möchten.

Ein Hinweis an den Verlag: Ich kaufe sehr gern Prints, so habe ich auch dieses Print gekauft. Aber 183 Seiten für 10,99 € sind überteuert.

Erschienen bei Bookshouse.