• Immortal After Dark Reihe von Cresley Cole

Immortal After Dark Reihe von Kresley Cole

Ja, auch ich mache manchmal komische und für andere nicht nachvollziehbare Sachen. Von der Immortal After Dark Reihe von Kresley Cole hatte ich schon viel gehört. Doch auch wenn andere vor Begeisterung in anderen Spähren schwelgen, lasse ich mich davon nicht anstecken. Jeder hat einen anderen Geschmack, gerade was den Stoff angeht, aus dem Bücher gemacht sind. So habe ich den in diesem Jahr erschienen 10. Teil dieser Reihe zuerst gelesen. Ich fand ihn toll und kaufte die gesamte Reihe.

 

Immortal After Dark Reihe von Cresley Cole

Immortal After Dark Reihe von C. Cole

Die aus bisher 10 Bänden bestehende Immortal After Dark Reihe ist ansich immer gleich gestrickt und trotzdem anders. Noch nie habe ich eine Buchreihe oder ein einzelnes Buch gelesen, in welcher so viele mystische Wesen vorkamen. Eigentlich alle Wesen. Die sich Autoren bisher ausgedacht haben. Engel fehlten glaube, doch sonst dürfte alles dabei sein. Vampire, Werwölfe, Sirenen, Walküren, Geister, Dämonen, Zauberer, Götter und Eisfehden. Alles und noch mehr dabei ohne die Bücher überladen wirken zu lassen.

 

Immortal After Dark Reihe von Cresley Cole

Immortal After Dark Reihe von C. Cole

In jedem der Bücher der Reihe erzählt Kresley Cole die Geschichte eines mystischen Wesens, welches sich in ein Wesen einer anderen Rasse verliebt. Vorherbestimmt ziehen die Wesen ihr Leben lang mit dem Wissen und der Hoffnung durch die Welt, irgendwo den für sie vorherbestimmten Partner zu finden. Sehr oft wäre dieser Partner überhaupt nicht ihre Wahl gewesen. Eine durch und durch reinliche und von der Mode verführte Walküre trifft so auch auf einen im Wald lebenden Dämon. Was für ein Schock für die Arme! Verfeindete Clans und Rassen finden so Frieden, Bündnisse werden geschlossen. Die Autorin entführt die Leser immer wieder in eine neue faszinierende Welt. Gelegentlich auch in das hier und jetzt, was ihr sehr gut gelingt. Die jeweiligen Fähigkeiten fand ich interessant. Geister sind an Orte gebunden, Vampire können sich translozieren, Dämonen auch aber Dampire wiederum können dies nicht. Hexer können nur von einem bestimmten Schwert getötet werden und Vampiren muss nicht nur der Kopf, sondern sämtliche Gliedmaßen ebenfalls abgetrennt werden, um sie zu töten. Andere Wesen wiederum lassen alles was sie berühren zu Eis werden. Klingt toll, ist es aber nicht wirklich.

Selten habe ich so viele Bücher einer Reihe in einem Rutsch gelesen. Auch wenn sie zusammen gehören ist jedes Buch für sich anders und einzigartig, jedes in einer anderen Welt geschrieben mit wieder anderen mystischen Wesen. Ich freue mich auf den im kommenden Jahr erscheinenden Band 11 der Immortal After Dark Reihe von Kkresleyresley Cole.

 

Erschienen bei Egmont Lyx.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Von |2016-12-26T15:59:06+00:00Sonntag, September 29, 2013|Kategorien: Bücher|Tags: , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar