• Der Verrat von Laya Talis

Der Verrat von Laya Talis

Das ist Band 2 Der Verrat aus der vierteiligen Reihe Zwischen Göttern und Teufeln von Laya Talis. Ich war von Band 1 Der Pakt begeistert und freute mich auf diesen Teil. Vampire, so böse und durchtrieben wie man sie vor Twilight kannte. Knallharte Typen, sexy aber bestimmend und hart im Nehmen. Konnte Autorin Laya Talis dieses Niveau halten?

Der Verrat von Laya Talis

Der Verrat von Laya Talis

Der Pakt wurde gebrochen! Jeremias ist schockiert von der Wahrheit und teilt Marcus schnell mit, was er herausgefunden hat. Dieser plant Rache und begibt sich auf einen grausamen Feldzug gegen die Menschheit, die den Pakt gebrochen und viele Vampire hingerichtet hat. Während dessen versucht Jeremias Wächterin Jessica von der Wahrheit zu überzeugen. Die junge Frau glaubt ihm nicht. Sie will ihm nicht glauben, weil nicht sein kann, was nicht sein darf. Es kann nicht alles woran sie ihr Leben lang geglaubt hat und wofür sie immer gekämpft hat falsch sein. Sollten selbst ihr eigener Vater und ihr verstorbener Geliebter sie belogen und betrogen haben? Ist ihr gesamtes Leben eine Lüge?

Der Verrat von Laya Talis

Der Verrat von Laya Talis

Jeremias ist sehr geduldig mit Jessica und gibt ihr Zeit. Anstatt sich zu nehmen, wonach ihm verlangt, lässt er der jungen Frau Zeit und hofft auf ihre Liebe. Allerdings hat die Geduld des Vampirs auch Grenzen und es gibt Momente, wo er sehr hart durchgreift. Jessica provoziert ohne Unterlass. Bis auf gelegentliche Zusammenbrüche ist sie stark und taff. Es ist Autorin Laya Talis sehr gut gelungen, Jeremias und auch Vampir Marcus als nicht zu weich darzustellen. Beide sind durchaus knallhart in ihren Entscheidungen, denken aber vorher darüber nach; entscheiden nicht willkürlich. Die Vampire, Marcus wie auch Jeremias, sind trotzdem etwas softer als im ersten Teil. Das liegt daran, dass der Leser in diesem Buch beide als Mann in einer Beziehung kennenlernt. Die Leidenschaft zu ihren Frauen lässt sie etwas milder sein. Die Dialoge zwischen Jessica und Jeremias brachten mich oft zum Schmunzeln. Jeremias kontert Jessica mittlerweile sehr gut, so dass die Wächterin ihm oft eine Antwort schuldig bleiben muss.

Auch dieser Band konnte mich voll überzeugen, dass es die urigen Vampire noch gibt. Sie sind böse und herrschsüchtig; trotzdem sexy und klug. Was ich gar nicht mag sind Cliffhanger. Mit einem solchen endet Der Verrat von Laya Talis. Zum Glück kommt im Mai Band 3 Die Schatten der Reihe heraus.

Zusammen mit der Autorin verlose ich Band 1 der Reihe Der Pakt als Taschenbuch. Teilnahme hier mit einem Kommentar. Teilnahme ab 18 und Versand nur innerhalb Deutschlands.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Von |2016-12-26T15:58:44+00:00Montag, April 7, 2014|Kategorien: Bücher|Tags: , , , |36 Kommentare

36 Comments

  1. Yvonne Rauchbach 20. April 2014 um 14:04 Uhr - Antworten

    Wer hat denn eigentlich gewonnen???
    Man möchte doch gratulieren 😀

    • Britt 21. April 2014 um 20:18 Uhr - Antworten

      Ich veröffentliche keine Gewinner, sorry 😀 Vielleicht meldet sie sich ja, wenn das Buch von der Autorin bei ihr angekommen ist ☺

  2. Rolf 14. April 2014 um 17:24 Uhr - Antworten

    Da nehme ich doch gern teil und wenn zu spät, dann zu spät

    Liebe Grüße
    Rolf

    • Britt 14. April 2014 um 17:28 Uhr - Antworten

      Zu spät ☺

  3. Daniel 13. April 2014 um 20:12 Uhr - Antworten

    An allen viel Glück
    Ich freue mich immer auf was neues von ihr.
    Allen noch ein schönen abend

  4. Laya Talis 13. April 2014 um 15:55 Uhr - Antworten

    Vielen Dank an euch alle für eure liebe Worte und für´s Mitmachen! Viel Glück.
    Und natürlich ein riesen Dankeschön an Britt! 🙂
    Ich freue mich, dass Dir Der Verrat so gut gefallen hat und bin überglücklich über diese wundervolle, ausführliche Rezension.
    Dunkle Grüße
    Laya Talis

  5. Yvonne Rauchbach 12. April 2014 um 21:56 Uhr - Antworten

    Ich finde, der Vierteiler hört sich spannend und ganz nach meinem Geschmack an 😀
    Kenne die Buchserie noch nicht, mache daher gerne bei der Verlosung mit.
    Spring mal schnell zu den anderen dazu, da isses jetzt kuschelig 😉

    Lg, Yvonne

  6. Nicole 12. April 2014 um 17:07 Uhr - Antworten

    Ich bin auf Facebook auf die Autorin aufmerksam geworden und zack, nun stehen schon wieder einige Bücher auf meiner Wunschliste, denn als absoluter Fantasyfan denke ich könnten diese Bücher ganz nach meinem Geschmack sein 😉 Vielleicht hab ich ja auch Glück und darf eines der Exemplare gewinnen, das wäre natürlich mal mega toll und mein Bücherherz würde direkt höher schlagen. An dieser Stelle erstmal auch ein Dankeschön an die Autorin, dass sie uns mit solchen schönen Geschichten geniale Schmökerstunden bereitet 😉

  7. ellibergner 9. April 2014 um 22:36 Uhr - Antworten

    oh ja ,ich möchte auch mal gewinnen ! vielleicht klappt es ja mit eins dieser tollen Bücher . Dunkle grüße von Elli^^

  8. Nicole 9. April 2014 um 19:22 Uhr - Antworten

    ich liebe Vampirromane und bin auf Facebook auf die Autorin aufmerksam geworden. Seitdem stehen die Romane auf auf meiner WULI. Ich hüpfe auch mal in den Lostopf!

  9. Ulrike Bendl 9. April 2014 um 18:45 Uhr - Antworten

    Da muß ich ganz schnell in den Lostopf hüpfen!! Würde das Buch gerne gewinnen !!

  10. Uwe Taechl 9. April 2014 um 11:53 Uhr - Antworten

    Hi,

    das Buch hört sich ja wirklich super an. Vampire, die nicht glitzern sind immer lesenswert 🙂
    Danke für den Hinweis auf dieses interessante Buch

    LG
    Uwe

  11. Miss Kittycat 9. April 2014 um 11:03 Uhr - Antworten

    Aufgrund dessen, das ich schon seit Jahren ein Vampir Fan bin, mache ich gerne bei dieser tollen Verlosung mit 🙂
    Liebe grüße
    Kittycat

  12. Jahooni 9. April 2014 um 09:57 Uhr - Antworten

    Tolle Idee mit dem Gewinnspiel.
    Ich nehme gerne teil, weil ich für Fantasy immer zu haben bin und von der Autorin noch nichts gelesen habe.
    Vielleicht hab ich Glück 🙂

  13. Martina L. 9. April 2014 um 01:09 Uhr - Antworten

    Hört sich wahnsinnig interessant an. Ich würde mich riesig darüber freuen 🙂

  14. Jennifer Lauber 8. April 2014 um 21:51 Uhr - Antworten

    Hi,
    das Buch klingt toll und ich liebe Vampir. Würde mich soooo sehr über eine Ausgabe freuen.
    GLG

  15. Marita 8. April 2014 um 21:20 Uhr - Antworten

    uiiiii das ist doch was für mich ;o)

  16. Butschi 8. April 2014 um 19:12 Uhr - Antworten

    Super Buch !!!
    würde mich sehr über eine Taschenbuch ausgabe
    freuen
    Lg Butschi

  17. Diana 8. April 2014 um 18:37 Uhr - Antworten

    ich möchte auch…bei so ner guten rezi muss ich auch in den lostopf

  18. Anke Köhler 8. April 2014 um 18:18 Uhr - Antworten

    Ich folge Laya Talis schon eine Weile und finde ihre Geschichten faszinierend.Würde mich freuen,das Buch zu gewinnen.Und hüpf in den Lostopf 🙂

  19. Lars 8. April 2014 um 17:56 Uhr - Antworten

    Über das Buch würde ich mich echt freuen

  20. Betty Schmidt 8. April 2014 um 14:41 Uhr - Antworten

    Hm, irgendwie hat das mit meinem Kommentar, glaub ich, gerade nicht funktioniert. Ich hoffe nachher sind nicht doch 2 da …

    Also noch mal … Das Buch ist schon auf meinem Wunschzettel. Würde es wirklich gerne gewinnen. 🙂

    • Britt 8. April 2014 um 14:51 Uhr - Antworten

      Doch es sind 2 ☺ Aber macht nichts.

  21. Betty Schmidt 8. April 2014 um 14:38 Uhr - Antworten

    Oh, das Buch ist schon auf meiner Wunschliste. Würde es liebend gerne gewinnen. 🙂

  22. Heinrich Corinna 8. April 2014 um 13:36 Uhr - Antworten

    Die Vampir Roman Reihe von Laya Talis fehl noch in meiner Smmlung und mit diesem Buch wöre der Anfang getan.

  23. Jamie Leseratte 8. April 2014 um 12:27 Uhr - Antworten

    Ich lese immer noch sehr gerne Vampirromane und das Buch hört sich richtig gut an. Vielen Dank für die Möglichkeit, das Buch zu gewinnen.,

  24. Silke Witt 8. April 2014 um 11:51 Uhr - Antworten

    Hört sich sehr gut an. Das wünsch ich mir auf jeden Fall.
    Würde mich über den ersten Band sehr freuen.
    Ich lese auch immer gerne mal was von Autoren, die nicht so bekannt sind, haben ja auch ne Chance verdient. Ich lese ja auch viel, aber selber schreiben könnte ich das nicht.
    Liebe Grüße
    Silke

  25. Carmen Peters 8. April 2014 um 10:42 Uhr - Antworten

    Hallo,
    oh das hört sich doch gut an, da wäre ich auch Neugierig auf den ersten Teil. Mir sagt aber die Autorin so nichts, da müsste ich meine Schwester fragen, die ist ein Bücherwurm.
    Lieben Gruß Carmen

  26. Monja Freeman 8. April 2014 um 10:26 Uhr - Antworten

    Hallo!
    ICh würde diesen rsten Band supergerne lesen, weil ich
    erstens schon lange drumherumschleich
    zweitens mir die Klappentexte super gefallen
    ich dritten, die Autorin sehr gerne mag.
    Also wenn das keine Gründe sind 😉
    Liebe Grüße
    Monja

  27. Petra Weber 8. April 2014 um 10:17 Uhr - Antworten

    Tolles Gewinnspiel, tolles Buch … Da versuch ich mal mein Glück

  28. Aleshanee 8. April 2014 um 06:45 Uhr - Antworten

    Guten Morgen!
    Eine schöne Gewinnspielidee, wie lange läuft denn die Verlosung noch? 😉

    LG Aleshanee

  29. Ute Z 7. April 2014 um 22:38 Uhr - Antworten

    Schön gemacht von beiden sowohl Vorstellung ,wie das Buch selbst.
    Zum Glück mal wieder Vamps die genau das sind und nicht zu Kuschelbären degenerieren! Eine ganze gingen sie mir nur noch auf die Nerven!Aber zum Glück gibts ja ein zwei vielleicht auch drei Leute die Vampire ,Vampire sein lassen !
    Danke an die Britt für die schöne Vorstellung und an an unsere dunkle Dame für ihre Bücher !!!
    LG
    Ute

  30. Susan Ritter 7. April 2014 um 22:26 Uhr - Antworten

    Huhu liebe Britt,
    Ich suche mir auch mal ein Plätzchen im Lostopf.
    Die eigentlichen Ur-Vampire sind doch immer wieder eine Sünde und eine Buchreihe wert. Zum kuscheln sind mir die Wölfe lieber 😉

    Deine Buchvorstellung macht auf jeden Fall neugierig und ich würde mich sehr über ein Buch freuen.
    LG Susan

  31. Chris Bick 7. April 2014 um 22:17 Uhr - Antworten

    Ich verfolge jetzt schon länger mit Interesse die Buchbepsrechungen hier und denke, das ist genau das richtige für meinen Schatz! Vielleicht kann ich ihr ja ein Exemplar schenken;-). Eine tolle Seite hier!

    Liebe Grüße,

    Chris

    • Britt 7. April 2014 um 22:25 Uhr - Antworten

      Dankeschön!

  32. Sabine W. 7. April 2014 um 21:29 Uhr - Antworten

    Also ich muss sagen, ich habe vorher noch nichts von dieser Autorin gehört, aber die Art und Weise, wie sie an dieses Thema rangeht, reizt mich schon. Deswegen hüpf ich mit in den Lostopf.
    Danke, für die tolle Autorenvorstellung!

    Liebe Grüße
    Sabine

Hinterlassen Sie einen Kommentar