• Claudia von nonsoloamore

Bloggervorstellung – Claudia von nonsoloamore

Woher kenne ich Claudia? Mit Sicherheit haben wir uns auf Facebook „getroffen“. Ich glaube, sie hatte mich wegen etwas angeschrieben. Wenn ich das Blog von Claudia besuche, ist es immer, als wenn die Seite lebt. Bunt, fröhlich, frisch inspiriert sie mich und schafft gute Laune.

Dein Name: Claudia Scheffler-Perrone

Dein Blog: nonsoloamore

Über was bloggst Du?

Fashion, Beauty, Lifestyle und Reisen

Warum bloggst Du? Aus Langeweile, weil Du aller Welt etwas mitteilen möchtest, weil Du unterhalten möchtest oder alles besser weißt?
Hahaha, ich bin weit entfernt davon alles besser zu wissen. Nein, ich blogge, weil es mir Spaß macht und ich gerne das schreiben möchte, was ich will. Das Coole daran ist, dass es tatsächlich genügend Menschen gibt, die das auch noch lesen wollen.

Hast Du einen Post, den Du für besonders gelungen hälst oder an dem Dein Herzblut hängt? Wenn ja, welchen? Hmm, eigentlich kann ich das so gar nicht sagen. Da meine Themen so unterschiedlich sind… besonders spannend finde ich immer die Interviews oder aber auch die Reisetipps. Ich habe lange vor meiner Reise nach Tipps gesucht und keine gefunden.

Hast Du noch andere Hobbys? Welche?
LESEN. Ich liebe es zu lesen. Schreiben, ich schreibe nicht nur für meinen Blog, sondern schreibe auch für meinen Beruf. Das ist ein Hobby, eine Leidenschaft und tatsächlich mein Job. Und natürlich das Reisen. Was würde ich bloß tun, könnte ich nicht immer entfliehen und neue Städte, Länder und Menschen kennenlernen.

Sammelst Du etwas? Bild bitte!
Zählen Schuhe, Taschen, Schmuck, Kosmetik, Shirts und JEANS dazu? Wenn ja, dann ja.

Schuhe von Claudia von nonsoloamore

Schuhe von Claudia von nonsoloamore

Hast Du manchmal Bloggerflauten? Was tust Du dagegen?
Leider ja. Manchmal fehlt mir einfach die Zeit und dann spiegelt es sich gleich in den Zugriffen…nervig.

Welches Buch liest Du gerade? Gefällt es Dir?
Ich habe Gestern ein Buch beendet. „Kalter Kuss“ von Sandra Brown. Ja, es hat mir sehr gut gefallen. Es war mal wieder so ein richtiges SB Buch. Die letzten Bücher von ihr fand ich enttäuschend und entsprachen nicht so ihrem Stil, aber dieses Buch war spannend, romantisch und flüssig geschrieben. Habe schon mit einem neuen Buch angefangen. Von Tammara Webber „Einfach.Liebe“. Der Anfang ist schon mal gut.

Bist Du so richtig Mädchen und magst auch rosa und Glitzer oder eher der rockige Typ mit Skulls und Nieten?
Ich mag am liebsten Beides in Kombi.

Welche Musik liebst Du?
Querbeet. Klassiker von Marvin Gaye aber auch coole Dance House Musik.

Beschreibe Dich in einem Satz!
Das konnte ich noch nie – vielleicht sowas wie – „Aufgeschlossen, herzlich und typisch italienisch“ auch wenn es kein richtiger Satz ist.

Was sollte man unbedingt über Dich wissen?
Ich genieße es die Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie zu verbringen. Die Zeit ist mittlerweile so kostbar geworden, dass ich beschlossen habe, mich in 2015 vom Ballast zu verabschieden. Menschen die mir nicht guttun und mich nicht so akzeptieren wie ich bin, habe ich rigoros von meiner Geburtstagsliste gestrichen.

Lieben Dank an Claudia!

Von |2016-12-26T15:58:23+00:00Sonntag, Februar 1, 2015|Kategorien: Bloggervorstellungen|Tags: , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar