• Mudmasky

Mudmasky

Ich bin mir sicher, mit Mudmasky habe ich meinen persönlichen heiligen Gral in der Gesichtspflege gefunden. Ziemlich teuer, aber sehr ergiebig und jeden Cent wert. Mudmasky ist ein Hersteller von Hautpflegeprodukten aus den Niederlanden. Die Marke wurde von dem Schweizer Dermatologen Lloyd Diamond und dem niederländisch-iranischen Unternehmer Majid Mousavi gegründet. Die Produkte sind ohne chemische Inhaltsstoffe und ph-neutral.

Ich hatte vor einiger Zeit eine leave me on Mask von Mudmasky in einer Beautybox (der Goodiebox). Meistens tausche ich Hautpflegeprodukte sofort in einer Facebookgruppe weg, aber die Bewertungen dieser Marke waren so gut, dass ich sie probiert habe. Leave me on heißt, die Maske wird auf die gereinigte Haut aufgetragen und nicht abgewaschen. Also eigentlich wie eine Creme. Schon nach der ersten Benutzung war ich total begeistert von dem Hautgefühl. Anfangs benutzte ich das Produkt nur ab und an, bis ich gelesen habe, dass viele Nutzerinnen die Masken wie eine Tagescreme nutzen. Das war im Januar/ Februar dieses Jahrs. In einer späteren Beautybox war eine weitere leave me on Mask von Mudmasky, die leave me on Spring Mask, enthalten. Diese nutzte ich bis in den Juli hinein, um dann auf die Summer Mask zu wechseln. Jetzt ist die Autumn Mask dran. Mittlerweile hatte ich Sommer und Herbste selbst gekauft. Der Versand erfolgt unglaublich schnell. Nach ein oder zwei Tagen war meine Bestellung aus den Niederlanden angekommen.

Mudmasky Sleep und Morning Boost

Mudmasky Sleep und Morning Boost

Meiner Bestellung lagen eine Probe der Sleep Repair Mask und das Morning Boost bei. Sleep me on abends aufgetragen wird die Haut über Nacht versorgt. Das Morning Boost wird morgens nach dem Waschen angewandt und abgewaschen. Was mich stört, ist der Schokoladengeruch der morgendlichen Maske.

Alle Masken ziehen superschnell ein und lassen sich (bei Bedarf) leicht abwaschen. Sie bestehen ausschließlich aus natürlichen und organischen Stoffen. Bambusextrakt und Matcha fördern die Elastizität der Haut. Mit Matcha sorgt man auch gleich für notwendigen Sonnenschutz. Salz aus dem toten Meer und Lavaschlamm bringen Feuchtigkeit und wirken Entzündungen entgegen.

Über Kleiderkreisel habe ich mir eine Probe des Shampoos gekauft. Ich bin sehr gespannt darauf. Mit Shamppos bin ich sehr eigen.

Von |2020-10-08T19:31:24+02:00Donnerstag, Oktober 8, 2020|Kategorien: Beauty, Bücher|Tags: , , , |0 Kommentare

About the Author:

Hallo, schön, dass Sie hier sind! Ich bin Britt und 47 Jahre jung, Social Media Assistentin und Blogger aus Leidenschaft. Meine Agentur Authors Assistant unterstützt Autoren bei der Vermarktung ihrer Bücher. Auf dem Blog berichte über alles mögliche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar