Gutes muss nicht teuer sein. Das ist nicht neu, aber bewahrheitet sich wieder einmal, wenn ich auf meine Odyssee durch die Cremetiegel blicke. Mit trockener und so richtig sensibler Haut ist man sowieso gestraft, die nimmt einem alles übel. Wenn dann auch der Winter noch so arg lang ist und die Haut permanenter Heizungsluft im Wechsel zu Frost ausgesetzt ist, lässt einen das verrückt werden. Trockene Stellen, fast schon Ekzeme, quälen mit Juckreiz und sehen grauenvoll aus. Einfach mit Make Up abdecken? Bitte nicht! Das macht die Haut nur noch verrückter. Also nur ein klein wenig Make Up unter die Tagescreme Balea Basispflege für trockene und sensible Haut mischen.

 

 

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Die Balea Basispflege für trockene und sensible Haut bekommt man bei dm zum kleinen Preis. Derzeit enthält die Serie eine milde Waschcreme, ein Gesichtswasser, eine Tagescreme und Reinigungstücher. Morgens nach dem Zähne putzen benutze ich die Waschcreme. Etwas davon auf die feuchte Haut auftragen, schön verteilen und sorgfältig wieder abspülen. Schon beim Abspülen der Waschcreme fühlt sich die Haut gecremt an. Kein jucken, kein brennen, alles perfekt. Mit anderen Waschcremes hatte ich immer ein schreckliches Spannungsgefühl auf der Haut. Anschließend gebe ich etwas Gesichtswasser auf ein Pad und reinige damit noch einmal über Gesicht, Hals und Dekolleté.

 

 

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Nach der Reinigung folgt die Pflege mit der reichhaltigen Tagescreme der Balea Basispflege für trockene und sensible Haut. Angereichert mit Honigmelonenextrakt und Mandelöl hat sie eine gute rückfettende Wirkung, ohne das Gesicht glänzen zu lassen. Zudem besitzt die Tagescreme einen, wenn auch geringen, Lichtschutzfaktor. Die Creme ist sehr geschmeidig, lässt sich gut auftragen und verteilen. Das Gesicht sieht nicht fettig aus, bekommt keine roten Flecken und die Haut fühlt sich nicht gespannt an. Dieses Gefühl hält bis zum Abend an. Bei vielen anderen Cremes hatte ich bereits nachmittags das Gefühl, mich eincremen zu wollen.

 

 

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Balea Basispflege für trockene und sensible Haut

Die Reinigungstücher der Balea Basispflege für trockene und sensible Haut kommen zum Abschminken zum Einsatz. Ohne Parfüm und ohne Alkohol reinigen sie die Haut zart und pflegend. Mit Bisabolol und Provitamin B5 wird die Haut beruhigt. Die Tücher mag ich sehr gern. Selbst Kajal und Eyeliner bekommt man super entfernt. Mit den Tüchern hat man sich ruck-zuck abgeschminkt und danach folgt das Programm wie am Morgen, beginnend mit der Waschcreme.Eine Nachtcreme gibt es in dieser Pfelgeserie nicht, daher benutze ich die Tagescreme. Vielleicht wird ja diese Reihe noch um eine Nachtcreme und eine Augencreme ergänzt.

Die komplette Serie ist vegan und mit durchaus annehmbaren Inhaltsstoffen. Der Preis passt auch, was will Frau mehr?

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]