Autorin Jeanine Krock

Autorin Jeanine Krock

Auf die Vorstellung dieser Autorin freue ich mich besonders. Das einzige Buch, das ich jemals zweimal gelesen habe, stammt übrigens von ihr. Jeanine Krock wohnt in der Nähe von Braunschweig. Wie ihren Büchern zu entnehmen ist, hat sie eine große Vorliebe für magische Wesen. Ob Engel, Feen, Elfen oder Vampire – sie mag sie alle. Wenn sie nicht dabei ist fremde Wesen für uns niederzuschreiben, widmet sie ihre Aufmerksamkeit unter anderem ihren beiden Hunden Frau Luna und Setter Gordon. Die beiden Vierbeiner sind natürlich immer bemüht, auch genügend davon abzubekommen. Dafür denken sie sich auch gern einmal etwas Blödsinn aus, um die Autorin zu einer Pause zu überreden.

DeLiA Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren

DeLiA Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren

Vom 15. – 18. Mai 2014 wird Jeanine Krock in Büsum bei den DeLiA Liebesromantagen in Büsum sein. Als eine der Jurorinnen des DeLiA Literaturpreises wird sie sich der schweren Aufgabe stellen, aus fast 200 Einsendungen den Sieger zu wählen. Sie selbst sagt dazu folgendes: Im Mai werden aber erst einmal die Gewinner aus fast 200 Einsendungen vom vergangen Jahr im schönen Nordsee-Kurort Büsum geehrt. Die Auszeichnung für den besten Liebesroman ist mit einem guten Preisgeld dotiert, das die DeLiA-Mitglieder jedes Jahr zur Verfügung stellen. Darüber hinaus wird der Publikumspreis “LovelyCover” vergeben und die Literaturplattform LovelyBooks beteiligt sich erneut mit einem großzügigen Marketingpaket für die oder den GewinnerIn. Doch es gibt nicht nur die große Preisverleihungs-Gala. Wie jedes Jahr treffen sich AutorInnen, Verlagsleute, BloggerInnen und Leserinnen zu Workshops und Lesungen, zum Kennenlernen, Schnacken und gemeinsam feiern. Die DeLiA-Literaturtage finden alljährlich im Frühling und an wechselnden Orten statt. 2015 treffen wir uns im Saarland.“

Schreibtisch Jeanine Krock

Schreibtisch Jeanine Krock

Während der DeLiA Liebesromantage hält die Autorin einen Workshop ab. „Let’s Talk About Sex – Den richtigen Ton zu treffen, ist unser täglich Brot. Erotisch(es) zu schreiben gehört dabei zu den besonderen Herausforderungen, die ein Schriftsteller zu meistern hat. Also lassen Sie uns reden. Über Erwartungen, über Glaubwürdigkeit und darüber, wie die Schmetterlinge in den Bauch kommen.“ – so die Informationen aus dem Programm. Der Workshop ist für Autoren gedacht, aber offen für alle! Vorbereiten auf diesen Workshop wird sie sich an ihrem Schreibtisch, mit einem wundervollen Blick ins Grüne. Zu ihren Füßen machen es sich ihre Hunde Frau Luna und Gordon gern gemütlich.

Lieblingbücher von Jeanine Krock

Lieblingbücher von Jeanine Krock

Nach ihrem Lieblingsbuch befragt konnte sich Jeanine Krock nicht entscheiden. Es gibt so viele tolle Bücher. So zeigt sie uns eine kleine Auswahl an Büchern, die sie gern mag. Oscar Wildes The Picture of Dorian Grey (dazu gibt es eine gute Verfilmung) oder Bunbury (Von der Notwendigkeit ernst zu sein), Balzacs Über die Liebe und Jane Austens Pride und Prejudice sind nur eine geringe Auswahl an Büchern aus den gefüllten Bücherregalen der Autorin. Wenn es ihre Zeit erlaubt, liest sie sehr gern in einem Buch.

Licht und Schatten Reihe von Jeanine Krock

Licht und Schatten Reihe von Jeanine Krock

In der Licht und Schatten Reihe entführt uns die Autorin in eine völlig neue Welt. Mitten unter uns leben sie, die Feen, Elfen und Vampire. Mit dem Zauber der Elfen, der Härte der Vampire und voller Magie bietet die Reihe jede Menge Unterhaltung und viel Neues. Voller Sinnlichkeit und Erotik verlieben sich Feen in Vampire und Elfen können auch böse sein. Alle Bücher der Licht und Schatten Reihe sind jedes Buch für sich lesbar. In jedem Band trifft man auf Bekannte der anderen Bücher. Ich fand es faszinierend, wie Jeanine Krock die Fantasywelt in unsere Welt integriert hat. Ohne, dass es Dinge gibt die unlogisch erscheinen oder nicht passen würden. Alles fügt sich perfekt ein.

Flügelschlag von Jeanine Krock

Flügelschlag von Jeanine Krock

Besonders gefallen haben mir die Engelbücher. In Flügelschlag lernen wir den gefallenen Engel Arian kennen. Auf die Erde geschickt landet er nackt in Junas Kleiderschrank. In einer Welt mit Engeln, Dämonen und Feen wissen beide nicht, wem sie noch trauen können. Sehr deutlich wird in diesem Buch, das es kein schwarz und weiß gibt. Gutes ist nicht immer gut und Böses ist nicht immer Böse. Beide Welten tun sich hier zusammen, um die Welt so zu erhalten, wie wir sie kennen. Beim Lesen verliert man sich ins Träumen, sieht den einohrigen Hund Finn, die schottischen Berge und das Cottage förmlich vor sich.

Feuerschwingen von Jeanine Krock

Feuerschwingen von Jeanine Krock

Eines meiner Lieblingsbücher ist  Feuerschwingen. Schon in Flügelschlag stellt uns die Autorin den dunklen Engel Lucian vor. Immer noch ein gnadenlosen Herrscher lernen wir jedoch eine völlig neue Seite des Fürsten der Finsternis kennen. Lange ist sich Lucian nicht bewusst, das Mila seine Seelengefährtin ist. Immer wieder versucht er sie davon abzubringen, ihn zu lieben. Er hilft der jungen Frau bei der Suche nach sich selbst, nach ihren versiegelten Geheimnissen. Beide entwirren Intrigen von Freunden und Feinden und erhalten Unterstützung von Arian und Juna, dem Paar aus Flügelschlag. Wieder wird der Leser in eine zauberhafte Welt mit Dämonen, Engeln und Feen entführt.

Gib mir Deine Seele von Jeanine Krock

Gib mir Deine Seele von Jeanine Krock

Weiter Bücher wundervolle Bücher von Autorin Jeanine Krock sind Wind der Zeiten und Wege in die Dunkelheit. Vorstellen möchte ich gern noch Gib mir Deine Seele. Eine Reise durch die schönsten Opernhäuser der Welt und immer wieder neue Facetten an den Hauptpersonen. Constantin und Pauline sind ein ungleiches Paar. Pauline hat durch Constantin die Möglichkeit, an das Ziel ihrer Träume zu gelangen, den absoluten Höhepunkt ihrer Karriere. Doch der Preis dafür ist hoch. Constantin fordert absolute Unterwerfung. Ehe Pauline auf Constantin trifft ahnt sie nicht einmal, was es ihr für Lust bringt, sich einem Mann zu unterwerfen. Nie hätte sie für möglich gehalten, sich an Schmerzen erfreuen zu können. Constantin führt sie langsam an diese Art der Erfüllung heran. Doch es wäre kein Jeanine Krock Roman, wenn es nicht auch in diesem Buch mit Magie zugehen würde.

Ich wünsche mir, bald ein neues Buch der Autorin in den Händen zu halten. Informationen zu Autorin Jeanine Krock und ihren Büchern findet man auf ihrer Homepage.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]