Wenn Petrus es mal gut mit uns meint, müssen wir das tolle Sommerwetter nutzen und machten einen Ausflug in das Freizeitbad Reichenbach. Die Stadt Reichenbach liegt 12,5 km von Görlitz entfernt und verfügt über ein modernes Freizeitbad. Speziell für Familien und Kinder der ideal Erholungs- und Spielort.

Reichenbach Bad

Reichenbach Bad

Das Freizeitbad

Als eines der ersten Kunstbäder 1934 erbaut, ist das Freizeitbad Reichenbach ein beliebter Ausflugsort der Region. Dies liegt unter anderem daran, dass es selbst der Kreisstadt Görlitz bisher nicht möglich war, eines der vorhandenen Freizeitbäder zu sanieren. Im Jahre 1994 wurde das Bad rekonstruiert und saniert und um eine Ballspielanlage und Skaterbahn erweitert. Als besonderes Highlight sind eine 42 Meter lange und kurvenreiche Rutsche, die Nackenschwallduschen, die Spreizduschen und die Blubberduschen, sowie der Strömungskanal zu erwähnen. Ebenso gibt es eine 2 Meter lange Kinderrutsche und 2 Wasserpilze. Zum abschließenden Abduschen sind Warmwasserduschen vorhanden und selbstverständlich auch Umkleideräumlichkeiten. Auf erträgliche Temperaturen wird das Wasser bei kühlem Wetter durch Solarmatten erwärmt. Zu weiterer sportlicher Betätigung laden die Tischtennisplatten, eine Beachvolleyballanlage sowie Tennisplätze ein. Auf großen und vielflächig vorhandenen Liegewiesen kann auch einfach nur entspannt werden. Auch an die ganz kleinen Gäste wurde mit einem Babybecken gedacht. Um Kinder für eine Weile dem kühlen Nass zu entlocken, gibt es einen schönen Spielplatz. An die Versorgung mit Speisen und Getränken wurde ebenfalls gedacht. Eine einladende Terrasse lädt zum Verweilen ein. Saison ist von Mai bis September.

Reichenbach Bad

Reichenbach Bad

Unser Ausflug in das Freizeitbad Reichenbach

Schon seit einigen Jahren fahren wir gern in das Freizeitbad in Reichenbach. Unweit von Görlitz gelegen bietet es Abwechslung zu den hier in der Gegend reichlich vorhandenen Badeseen. Immer wieder überrascht bin ich von den günstigen Preisen. Erwachsene zahlen 3,50 € und Kinder 2,00 € Eintritt. Eine Familienkarte für maximal 5 Personen ist für 10,00 € zu erwerben. Ein Besuch auf dem Tennisplatz kostet pro Person 2,00 €, eine Portion Pommes 1,50 € und ein Hotdog 1,50 €, um nur ein paar wenige Auszüge aus den Preislisten zu nennen. Da es hier in der näheren Umgebung kein weiteres Freizeitbad gibt, empfiehlt es sich, spätestens gegen Mittag im Freizeitbad Reichenbach anzureisen. Sonst gestaltet es sich als etwas schwierig, einer der ansich zahlreich vorhandenen Schattenplätze zu bekommen. Ansonsten sind wir sehr gern Gäste in diesem Bad.